Kategorie Evangelische Kirche Groß-Zimmern

Herbstfreunden der Evangelischen Jugend

In den Herbstferien wird es bunt und kreativ. An vier Tagen gibt es tolle Workshop-Angebote für alle zwischen 6 und 12 Jahren. Montag, 24.10.22 | Langstadt oder SchaafheimDienstag, 25.10.22  | WersauMittwoch, 26.10.22 | Groß-ZimmernDonnerstag, 27.10.22 | Habitzheim Die Workshop-Tage können…

Kinderkirche in Groß-Zimmern

Zur 2. Kinderkirche 2022 lädt das KiKi-Team Groß-Zimmern alle Kinder ab 6 Jahren am Samstag, den 10. September ins Ev. Gemeindehaus ein. Los geht’s um 10 Uhr: Wir hören Geschichten über Gott und die Welt, basteln, werkeln, spielen und haben…

Solidarität mit der Ukraine

Hilfsgüter für Erzhäusener Partnergemeinde Ivanychi Geld und Sachspenden möglich. Gemeinde Groß-Zimmern unterstützt konkrete Hilfsangebote der Gemeinde Erzhausen. Mit verschiedenen Aktionen will die Gemeinde Erzhausen den vom Krieg betroffenen Bürgern und Bürgerinnen ihrer Partnergemeinde Ivanychi ihre Solidarität ausdrücken, sie unterstützen und konkrete Hilfe leisten.

Gottesdienst zum Israelsonntag

Am kommenden Sonntag, den 8. August, findet in der Ev. Kirche in Groß-Zimmern ein Gottesdienst zum Israelsonntag statt. Thema des Gottesdienstes ist der „Gedenktag der Zerstörung Jerusalems“, der von Juden und Christen gefeiert wird. Dieser Gedenktag steht symbolisch für Leid…

Trotzdem ist das Leben gut

Einiges ist passiert in der Notfallseelsorge Darmstadt-Dieburg, doch coronabedingt gab es lange keinen Gottesdienst: Dies wurde nun in der evangelischen Kirche Groß-Zimmern nachgeholt – mit Verabschiedungen und Beauftragungen.

Enjoy the Church

So einige Dinge gehen in der Corona-Pandemie nicht. Zum Beispiel mit vielen jungen Menschen auf engem Raum die Kirche rocken. Seit zwei Jahren liegt „Rock the Church“ auf Eis. Nachdem im vergangenen Jahr pandemiebedingt nahezu alles ausgefallen war, gab es nun im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald mit „Enjoy the Church“ ein abgespecktes Format.

Videogottesdienste von Karfreitag und Ostersonntag

2020 lud die Evangelische Kirche Groß-Zimmern an Karfreitag und Ostern erstmals zu zwei Videogottesdiensten ein. Die Gottesdienste wurde an den entsprechenden Tagen live ausgestrahlt. Mit dieser Aktion haben wir versucht, angesichts der Corona Lage und den ausgefallenen Gottesdiensten in Präsenzform eine Alternative zu finden. Mit Erfolg! Beide Gottesdienste wurden von weit mehr als 100 Zuschauern angesehen.

Wechsel im Vorsitz des Kirchenvorstands

In der Besetzung des Vorsitzes im Kirchenvorstand und des stellvertretenden Vorsitzes gab es folgende Veränderungen: Die ehemalige Vorsitzende Brigitte Tesch leitete am 20. Mai 2019 zum letzten Mal eine Kirchenvorstandssitzung. In seiner Sitzung vom 15. August 2019 wurde der Vorsitz…

51. Adventskonzert am 30. November 2014

Das traditionelle Adventskonzert in der ev. Kirche Groß-Zimmern erfreut sich größter Beliebtheit. Die Zuhörerschaft in der voll besetzten Kirche quittierten das abwechslungsreiche Konzert mit großem Applaus und einer stattlichen Spendensumme für die Kirchenmusik. Es musizierten: – Sigrid Stemmer, Oboe– Helmut…

Jubiläum -„Die Kirchengemeinde ist mein Geschwisterersatz“

Der Anfang war alles andere als einfach. Als junger Pfarrvikar, also ganz am Anfang seines Berufslebens, wurde er vom “lieben Gott“ gleich ins kalte Wasser geworfen: Eine große Kirchengemeinde mit zwei Pfarrstellen, in der nur in den ersten 6 Wochen ein Kollege mithalf sowie eine vorhandene Gemeindesekretärin, die leider nach wenigen Monaten durch einen Bandscheibenvorfall ausfiel. Dreimal über 1 Jahr lang musste er alleine die Geschicke der Kirchengemeinde lenken! Als Michael Fornoff im Jahre 1989 als blutjunger Pfarrvikar in der Evangelischen Kirche Groß-Zimmern am 1. Juni anfing, wurde er gleich mit vielen irdischen Problemen konfrontiert. Doch bekanntlich wächst man an seinen Herausforderungen und so ist Michael Fornoff auch heute noch Pfarrer in Groß-Zimmern. Der stürmische Start ist inzwischen ein viertel Jahrhundert her, heute kann Pfarrer Fornoff darüber milde lächeln, wenn er von seinen Anfangsjahren erzählt. In diesen Tagen feiert der Vater dreier großer Söhne sein 25-jähriges Dienstjubiläum.

Der Kirchenchor ist unterwegs

Den Jahresausflug unternahmen die Mitglieder des Chores dieses Mal nach Greifenstein (PLZ 35753) mit seiner imposanten Burganlage. Herr Nötzig hatte mit dem Glockenmuseum in Greifenstein ein interessantes Ziel ausgesucht. Das Wetter hat gepasst und auch für das leibliche Wohl war…